Der folgende Inhalt wird Ihnen angezeigt, da Sie bei der zuvor gestellten Aufgabe den Sollwert an zu erreichendem Ergebnis nicht erzielt hatten. Mit dem zusätzlichen Inhalt können Sie Ihr Wissen nochmals vertiefen!

 

Lernbegleiterinnen und Lernbegleiter nehmen ermöglichende, kommunizierende, problemlösende und beratende Aufgaben in der Bereitstellung von Lernmaterialien und Unterstützung von Lernprozessen ein.

Sie benötigen dazu insbesondere Wissen und Fähigkeiten in den Bereichen der didaktisch-methodischen Kompetenz und der persönlichen Kompetenz (vgl. Abbildung).

 

Das Bild zeigt eine stilisierte Tabelle. Auf der linken Seite zwei blaue Felder mit Text unter der Überschrift "didaktisch-methodische Kompetenz" und auf der rechten Seite zwei grüne Käste unter der Überschrift "Persönliche Kompetenz".

Kompetenzen von Lernbegleitenden, Abbildung: Eigene Darstellung, CC BY-SA 3.0 DE

 

Das Wissen und die Fähigkeiten individuelles und (aus Sicht der Lernenden) erfolgreiches Lernen zu ermöglichen, sind die Grundsteine der Lernbegleitung.

Checkliste „Aufgaben der Lehrenden“

Aufgaben der Lehrperson in Bezug auf den Lernprozess:
- Lernumgebungen vorbereiten
- Lernprozesse beobachten
- Lernprozesse begleiten

Aufgaben der Lehrperson in Bezug auf die Lernenden:
- Lernende unterstützen
- Lernende beraten
- das eigene Vorgehen reflektieren