Wie schätzen Sie sich und  Ihre digitale Medienkompetenz ein? Notieren Sie für  sich einmal Ihre persönliche "digitale Komptenz", also Ihre Stärken und Interessen, aber auch die Punkte, bei denen Sie noch Ausbaupotential sehen.  Machen Sie anschließend den MekWeP-Test und legen Sie die beiden Ergebnisse nebeneinander. Stimmen Sie mit dem Ergebnis überein? Gibt es Überraschungen?